7 Punkte, wie es 2024 gelingt, ein Eigenheim zu besitzen:
  1. Förderprogramme nutzen und Eigenkapital erhöhen z.B. Grundstück aus Eigenmitteln kaufen oder von Verwandten schenken lassen
  2. Tilgung senken - die Zinsen liegen immer noch unter 4%!
  3. Klare Baulinien - schlankes Bauen (jeder weitere Erker kostet)
  4. Festpreise vereinbaren -> unsere Festpreisgarantie
  5. Reduziere Kosten für die Planung - individuell ist teurer als serielles Bauen
  6. Such dir einen Bauträger, der Qualitätsmaterial in grossen Mengen bestellt
  7. Erbringe Eigenleistungen z. B. beim Streichen der Wände

Mit der Erfahrung von mehr als 45.000 gebauten Massivhäusern und mit nach wie vor beispiellosen Schutzbriefen begleiten wir dich auf deinem Weg in die eigenen vier Wände.

Neugierig auf Lösungen? Wir sind die Möglichmacher!

Unsere Town & Country Häuser

Bungalows

Von 78 - 131 m² Wohnfläche

Einfamilienhäuser

Von 90 - 152 m² Wohnfläche

Stadthäuser

Von 100 - 152 m² Wohnfläche

Zweifamilienhäuser

Von 180 - 192 m² Wohnfläche

Doppel- und Reihenhäuser

Von 90 - 136 m² Wohnfläche

Es gibt viele gute Gründe für ein Town & Country Massivhaus

  • mehr als 40 attraktive Massivhaus-Typen - unzählige Variationen
  • alle Häuser inkl. Bodenplatte und Erdarbeiten
  • Festpreisgarantie, Geld-zurück-Garantie, Bauzeitgarantie,
  • Baufertigstellungs-Bürgschaft, Gewährleistungs-Bürgschaft... für alle Häuser
  • Verwendung von Markenprodukten (z.B. Ytong, Vaillant u.v.m.)
  • regionaler Bauträger aus Ihrer Umgebung mit regionalen Handwerkspartnern
  • Energiesparhäuser
Musterhaus

Besuchen Sie unsere Musterhäuser

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unseren Musterhäusern.

In 12 Schritten ins Traumhaus

In 12 Schritten ins Traumhaus

Der Weg in Ihr Traumhaus mit Town & Country Haus.

Sicherheit

Unser Hausbau-Schutzbrief

Das sichere Haus mit dem im Kaufpreis enthaltenen Hausbau-Schutzbrief.

Town und Country Haus - BGB Baugesellschaft Brechel mbH

4.5

Basierend auf 20 Bewertungen

Bei uns liegt inzwischen der Estrich und es ist lange überfällig hier 5 Sterne zu lassen. Ein Innendienst, der alle! Fragen beantwortet, zügig, gewissenhaft und kundenorientiert arbeitet! Ein Bauleiter, der alle Gewerke gründlich prüft, jederzeit erreichbar ist und Tipps gibt! Gewerke, die sauber, zuverlässig und ordentlich arbeiten! Alles in allem ein sehr gut organisierter und durchgeführter Bauablauf! Wir sind guter Dinge, dass es genau so weiter geht. Update: Nach Ende der Bauphase sind wir immer noch vollends zufrieden und sagen DANKESCHÖN :-). Auch wenn wir einen Monat über der Bauzeit waren, gab es zudem keine Baupreiserhöhung.

Wir haben im Oktober 2020 mit unserem Bau begonnen. Die Übergabe erfolgte am 24.02.2021. Alles hat super funktioniert. Von der ersten Minute an haben wir uns bei Herrn Brechel und seinem Team wohl gefühlt, die Kommunikation stimmt und man kann sich egal was ist oder war immer Melden und es wird sofort nach einer Lösung gesucht und geholfen. Die örtlichen Gewerke haben mehr als gute Arbeit geleistet und auch hier gab es auf der Baustelle immer was zu Lachen und man konnte mit den Gewerken vor Ort reden und Feinabstimmungen treffen. Wir würden Herrn Brechel mit seinem gesamten Team der "BGB-Brechel Baugesellschaft mbH" immer und jederzeit weiterempfehlen!!! Und auch hier nocheinmal von uns ein riesen großes DANKESCHÖN für die tolle gemeinsame Zeit während der Bauphase, wir freuen uns auf ein Wiedersehen.

Wir haben mit der Firma BGB Brechel gebaut und haben am 3.2. unser Haus übergeben bekommen. Am 25.8. wurde die Bodenplatte gegossen. Als es los ging wurde Hand in Hand gearbeitet und alles lief super. Wir hatten immer einen Ansprechpartner und es wurde sich um unsere Belange gekümmert. Wir können das Bauunternehmen nur weiter empfehlen.

Im Mai 2021 unterschrieben wir unseren Hausbauvertrag. Wir wurden sehr nett von Herrn Böhm beraten, der uns auch viele gute Tipps mit auf den Weg gegeben hat. Es wurden viele Dinge angesprochen, an die man als "Neuhausbauer" nicht unbedingt denkt, diese dann aber doch Geld kosten. Die Planungsphase lief bei uns absolut reibungslos ab, wir hatten ein paar Änderungswünsche (auch am Grundriss), die gegen einen allgemeinen Preisaufschlag alle eingearbeitet und berücksichtigt wurden. Auch wurden all unsere Fragen immer zeitnah beantwortet und wenn der Bearbeiter im Urlaub war, fühlte sich eine kompetetente Vertretung für uns verantwortlich. Nach dem Einreichen des Bauantrages hielten wir bereits 4 Wochen später unsere Baugenehmigung in den Händen ohne Nachforderungen von Seiten des Bauordnungsamtes. Der Bemusterungstag dann war recht anspruchsvoll. Es ist ratsam sich vorher intensiv mit der Thematik auseinanderzusetzen und die Kamera griffbereit zu haben. Was uns ein wenig gestört hat, man bekommt kein Protokoll von den ausgesuchten Produkten. Später ist es dann zuweilen recht schwer sich an das Ausgewählte zu erinnern. Es sollte einem vorher bewusst werden, dass an dieser Stelle ein Großteil der eventuellen Mehrkosten entstehen. Jede zusätzliche Steckdose oder ein Dachstuhl mit mehr Tragkraft für eine spätere PV Anlage schlagen hier zu Buche. Auch wenn der Baugrund nicht so ist wie er im Verbrauchervertrag gefordert ist, wird hier dann letztlich teuer bezahlt. Man sollte also immer genügend Puffer einplanen. Insgesamt hatten wir trotz der großen Lieferschwierigkeiten und ständigen Preiserhöhungen durch Pandemie und Ukrainekrieg großes Glück. Der Preis der im Verbrauchervertrag steht, wird 12 Monate gehalten. Die Kunst ist es lediglich innerhalb eines Jahres das Haus zu planen und bauen zu lassen. Das hat bei uns leider nicht geklappt, weil zu viele Dinge nicht in den eigenen Händen liegen und man auf die laufenden Prozesse keinen Einfluss hat. So wurde unsere Bodenplatte zwar im Februar 2022 gegossen, aber richtig los ging es dann erst im Mai 2022. Danach ging dann alles sehr schnell. Man konnte dem Entstehen des Hauses regelrecht zugucken. Es ist wirklich jede Woche gewachsen. Lediglich der Dachdecker hat sich mit der Dacheindeckung stark nach hinten verschoben. Der Bauleiter ist der wahre Schatz dieses Unternehmens. Ein sehr ruhiger, netter und besonnener Mitarbeiter, der stets alles versucht hat um den Bau am Laufen zu halten. Ihm ist es zu verdanken, dass wir das Haus dann Ende September übergeben bekommen haben. Auch nach der Hausübergabe hat man durch die Projektleiterin immer einen kompetenten Ansprechpartner. Selbst jetzt ist hin und wieder etwas nicht ganz so wie es sein sollte und trotzdem wird sich mit Kräften bemüht uns weiterzuhelfen und das auch mit Erfolg. Noch ein kleiner Hinweis an alle Häuslebauer. Wir haben bis jetzt gar keinen Stress mit der Baufeuchte. Bei uns sind die Fenster von Anfang an trocken geblieben und die Luftfeuchtigkeit im Haus pendelt zwischen 40 und 50%. Wir denken, dass das konsequente Lüften während der Trocknungsphase und nach dem Einzug der zusätzliche Luftaustausch durch die Lüftungsanlage den entscheidenen Unterschied gemacht hat. Wir können die Firma Brechel uneingeschränkt weiterempfehlen, ein Fels in der Brandung und das in so schwierigen Zeiten. Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Mitarbeitern und den bei uns tätigen Firmen bedanken. Wir sind sehr glücklich in unserem Haus und würden jederzeit wieder mit Town und Country bauen. Es bleibt der Firma zu wünschen, dass sie noch viele Jahre, viele weitere Familien in ihr Traumhaus bringt.

Im Oktober 2020 haben den Vertrag für eine zweigeschossige Stadtvilla unterschrieben. Auf den Tag genau ein Jahr später war die Grundsteinlegung (als coronakonformer Ersatz zum Richtfest...sehr feierlich durch den Bauleiter geführt) und wiederum exakt 5 Monate später haben wir die Schlüssel übergeben bekommen (auch mit sehr liebevollenDetails durch die Firma). Das die Planung so lange gedauert hat ist unseren mehrfachen Anpassungswünschen geschuldet, welche immer wieder geduldig eingearbeitet wurden. Wir haben unheimlich viele Ideen eingebracht, sind hierbei nie eingeschränkt aber stets kompetent beraten worden und haben nun tatsächlich das, für uns, perfekte Haus. Das Team war immer erreichbar, kompetent und bemüht schnell und in unserem Sinne zu agieren. Mehrkosten wurden stets vorher transparent kommuniziert und beruhten ausschließlich auf unseren Sonderwünschen. Durch die schnelle Bauzeit ist das Haus relativ feucht. Wir begegnen dem Problem mit regelmäßigem Stoßlüften und kommen sehr gut klar. Wurden auf das Problem auch vorher mehrfach hingewiesen, sodass wir stets wussten worauf wir uns einlassen. Materialwartezeiten und Handwerkerprobleme gab es nicht oder nicht merkbar für uns. Riesen Kompliment und vielen Dank an die Baugesellschaft für die Meisterleistung an Organisation! Wenn wir nicht bereits unser Traumhaus hätten, würden wir jederzeit wieder mit der Baugesellschaft Brechel bauen!